Montag, 28. Februar 2011

Trades - Februar 2011

Da ich längere Zeit nichts mehr gepostet habe, hier nun eine etwas ausführlichere Betrachtung der letzten Trades und der einzelnen Systeme:

DT_BundPP
Hier ist ein klarer Aufwärtstrend abzusehen. Die Gewinnquote an Trades (71.43%) steigt im Gegensatz zu den letzten Monaten, leider lässt der Gewinn an sich noch auf sich warten. Wir schließen hier mit einem kleinen Minus von knapp $250. Da ich das System tagtäglich beobachte ist obige Aussage nicht zwangsläufig verkehrt, denn der Markt scheint momentan genau der Richtige für dieses System. Ich habe mitte des Monats eine Art Reverse-Trade-Chance eingebaut, die den Verlust (auch in den letzten Jahren) um einiges vermindert. Läuft der Trade sofort nach der Eröffnung in den Verlust, so wird eine Gegenposition eingegangen, die ähnliche Moneymanagement-Regeln aufweist wie der initiale Trade. Lediglich der Stop wir etwas enger herangezogen, da ja davon ausgegangen wird, dass die Bewegung, die den initialen Trade in den schnellen Verlust trieb, weiter anhält.


DT_OpenRange
Auch hier ist im letzten Monat eine starke Verbesserung zu sehen. Aktuell liegen wir hier mit 7 Gewinntrades in Folge wieder auf neuen Höchstkurs. Die Wochen davor waren doch eher von einer Seitwärtsbewegung der Equity-Kurve gekennzeichnet. Es hat sich sehr gut bewährt, ab einer bestimmten Range-Größe nicht mehr einen Breakout sondern einen Bounceback zu handeln. Durch das geringe Profit-Target können recht viele Gewinntrades eingefahre werden, im Februar waren es innsgesamt 19 Trades, davon 11 Gewinner. 
Der Monatsgewinn liegt bei $1195.

















DT_OpenGap
Wie bereits angesprochen, versuche ich auch früher eingesetzte und erfolgreiche Strategien wieder in den Markt zu bringen, da ich durch einige weitere Monate an Erfahrung und anhand des Vergleichs mit anderen Systemen, diese nun effizienter gestalten kann. Ich handel das ursprüngliche OpenGap-System nun mit drei Targets, bzw. 2 Targets und einem nachlaufenden ATR-Stop. Da mein Konto zurzeit nur den Handel auf dem NQ zulässt (im Februar waren es hier nur 2 Trades, einer heute am 28.02.2011 im Verlust, einer im Gewinn) habe ich mich bei Collective2 angemeldet, um dort das System zu präsentieren. Hier werden neben dem NQ noch der CL, ES und TF gehandelt. Je nach Marktsituation erfolgt ein monatlicher Wechsel der Märkte.

Der Link zu dem System ist folgender: DT_OpenGap auf Collective2

Wer möchte, kann hier das System nachhandeln oder automatisch die Signale beziehen.

Des Weiteren poste ich alle Trades wie gewohnt bei Facebook. Den Link dazu findet ihr, wie gehabt, auf der rechten Seite des Blogs, unter meinem Profil.

Weiterhin gute Trades
DarthTrader

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.