Montag, 31. Januar 2011

Trades - Januar 2011

Bis heute waren die Ergebnisse des DT_BundPP-Systems ganz hervorragend. Leider gab es heute zwei unschöne Szenen im Handel. Einmal einen full Initial-Stop und zum anderen wurde auch noch das neu eingebaute Reverse-Signal mit Verlust beendet. Die Trades habe ich bereits bei Facebook gepostet.

Insgesamt bin ich mit dem System im Januar aber noch im Plus:


Jan 2011 Trades Gewinner Verlierer Prozent Gewinner Gewinn Verlust Monatsgewinn

Profit Faktor

DT_OpenRange 15 5 10 33.33% $1,325.00 -$2,810.00 -$1,484.00

0,47
DT_BundPP 17 11 6 64.71% $2.909,06 -$2,702.00 $207.06

1,08


Die zweite Strategie DT_OpenRange brachte ein negatives Ergebnis im Januar. Nun ist dies eingeplant und im Backtest auch so aufgetreten. Bleibt abzuwarten, wie sich diese Strategie weiterentwickelt und welcher Drawdown noch erreicht wird.

Ansonsten bin ich die Woche krank geschrieben und werde nur etwas die Märkte beobachten sowie einige Filme/Serien aufarbeiten.

Beste Grüße und weiterhin gute Trades
DarthTrader

Kommentare:

Wolfgang hat gesagt…

Hallo DT...
ich wünsche Dir gute Besserung!
Kannst Dich ja bei mir melden, wenn Du wieder fit bist!
Verfolgst Du eigentlich auch noch andere Strategien, außer die beiden, die Du derzeit hier vorstellst?

Grüße
Wolfgang

DarthTrader hat gesagt…

Hallo Wolfgang,

neue Strategien programmiere ich am laufenden Band :-) Nein, aber zumindest versuche ich immer viel zu testen und neue Ideen schnell umzusetzen. Oft aber ohne den für ich auch wichtigen Erfolg im Backtst.

Ich habe zurzeit noch eine recht erfolgreiche Gap-Strategie am laufen und eine etwas längerfristige. Die Trades der Gap-Strategie poste ich auch bei Facebook.

Beste Grüße
DT

Wolfgang hat gesagt…

Danke DT,

vielleicht kannst Du ja mal bei Gelegenheit meine PN auf Tom.Next beantworten.

Grüße
Wolfgang

DarthTrader hat gesagt…

Hallo Wolfgang,

wußte nicht, dass noch was offen ist. Werde mich direkt drum kümmern. Wenn meine Stimme wieder da ist, melde ich mich per Skype ....

Beste Grüße
DT

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.